Home Forum Abnehm-Tagebücher Tagebuch Kora1971

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Korinna Korinna vor 2 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Beiträge zum Thema: Tagebuch Kora1971
#15642

Haha, das mit dem berichten klappt momentan nicht so gut. Der Arbeitsalltag ist echt stressig. Aber ernährngstechnisch ist alles super! Aber nach so langer Zeit klappt es auch fast automatisch. Zu begreifen, dass eine Diät nichts bringt und man sich selbst mal mit seiner Ernährung in Frage stellen sollte, das ist viel wert! Wir essen gut, mit viel Genuss, aber achten auf Sünden! Die sind selten geworden (gut so :-) )
Hatte ja jetzt eine kleine Bremse, seit dem Urlaub ging nicht mehr viel! Nun , glaibe ich, habe ich des Rätsels Lösung…. Ich war frustriert , weil im Urlaub alles nicht so gut klappte, und wollte nach dem Urlaub mit Gewalt alles schnell runter haben. Und da hab ich dann einfach zu wenig gegessen!! Ja, ich hab ja keine Vorgaben mehr für gemüse, aber es sollte schon genug sein…. ich Dussel… hihi
Nun wirds wieder was… Ich bin mrgen aufs Wiegen gespannt!
LG :bye:

#15412

Hab lange nichts mehr von mir hören lassen. Irgendwie war nach dem Urlaub alles stressig. So schnell hat einen der Alltag wieder… :-)
atte leider im Urlaub 2 kg zuglegt, die waren schnell wieder ruter, aber nun bewegt sich nicht wirklich was.. Ich bin an manchen Tagen frustriert. Aber ich sündige nicht!!!! Ich bleib am Ball. Ist vielleicht nur ne “Wohlfühlgrenze”. Hab eine Top- HP! Bin froh, dass ich Sie gefunden habe. Sie unterstützt mich richtig gut! Aber ich jammere auch auf hohem Niveau! 21 kg sind ne Spitzenleistung. :-)
So, heute WIegetermin- ich berichte morgen. :bye:

#13681

Ich drück die Daumen. Wann ist denn der Urlaub?

#13504

So, ich war ne Weile nicht hier, aber immer schön am Ball geblieben! Da ich auf die Langzeitkur umgestiegen bin, geht es etwas langsamer, aber das wollte ich ja so…. 19,4kg sind weg. Juhu! Bis zum Urlaub schaffe ich meine 20!!!
Und mittlerweile kann ich sagen- lecker Essen geht total super mit Sanguinum!

#12956

Nun sind bei mir 16kg weg. Ich hatte zwischendurch auch mal einen kleinen Schlenker nach oben- grummel! Aber das ganze Leben ist nun mal keine Autobahn. Und bei uns Frauen ist das ja dann mit den Hormonen auch noch so eine Sache…. Mein Mann unterstützt mich und wir erfinden viele neue Rezepte, die wir früher geliebt haben und nun unserem Leben entsprechend anpassen. ich schreibe Sie dann auf, mache ein nettes Foto (wenn ich es nicht vergesse..)und so entsteht mein Kochbuch für die Familie! Wir sind mittlerweile mit Spass dabei und unterstützen uns gegenseitig. Mein Mann nimmt mit ab, aber ohne Spritzen. Er ist da sehr eisern in der Ernährung.
Jetzt gehts gleich einkaufen und dann zum Sport!
Ein schönes Wochenende!

#12951

@Korinna
Bei mir sind es nur noch ein paar Kilo die ich abnehmen möchte, ich werde die Langzeitkur ab nächster Woche ausprobieren und gehe dann nur noch Freitags zum wiegen, mal sehen wie es weitergeht … Du ich bin auch total froh Sanguinum für mich entdeckt zu haben, mir ging es ähnlich wie Dir und ich habe auch einen langen Diätenwahnsinn hinter mir :wacko: Auch wenn es letztendlich nicht ganz billig ist bis man am Ziel ist, das tolle Gefühl wenn man sich täglich im Spiegel anschaut und “endlich wieder zu den Schlanken” gehört ist einfach toll … :yahoo: :yahoo: und jeden Euro wert …

Grüß’le und bis bald

#12945

Dann wünsche ich Dir viel Erfolg. Ich bin mit der Langzeitkur absolut zufrieden. Die Preise gestalten sich auch nach der Dauer- das ist wie im Supermarkt- mehr ist oft preiswerter… :-)
Ich muß mit ca 1 Jahr rechnen, um mein Gewicht zu erreichen. Ich will das aber so langsam, da ich so viel abnehmen muss und meine Haut sonst nicht hinterherkommt. Was für mich zählt, ist die Tatsache, dass Sanguinum für mich das Beste ist, was mir passieren konnte. Nach 20 Jahren Diäten unterschiedlichster Art reagierte mein Körper auf nichts mehr! Nun funtioniert es wieder!
LG Kora :bye:

#12648

Danke für die Info @Korinna

Mir wurde gesagt, dass die Langzeitkur 45 EUR pro Spritze kostet, da dann die wöchentliche Beratung etwas ausführlicher ist, das wären dann 180 EUR im Monat gegenüber 360 EUR bei 3 x in der Woche …
Ich bin ja auch gerade nochmal am Durchstarten und möchte dann evtl. auf Langzeitkur umstellen nach evtl. 2-3 Wochen … mal schauen wie es dieses Mal läuft, ich habe letztes Jahr 16 kg abgenommen mit Sanguinum.

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg :good:

#12598

Hallo mona-lisa!
Ausser dass ich ein wenig mehr kh, eiweiss und Fett essen muss (total wichtig für den Grundumsatz) ändert sich nichts. Ob der Besuch derpHP teurer wird, jann ich dir nicht sagen. Bei mir wird es preislich pro Spritze nicht wirkluch viel ändern, da ich noch ca.20kg vor mir habe. Meine liebe HP hat mich also noch locker ein Jahr am Hals.
:good:
Ich hatte in den ersten Tagen Sorge, dass ich zunehme, aber das ist toraler Quatsch. Alles gut. Eindach super. Ich bin ein grosser Fan von Sanguinum. :yahoo:
Ich berichte weiter. Liebe Grüsse

#12554

@Korinna
Super, da hast Du ja schon ganz schön was erreicht … weiter so !!! kannst echt stolz auf Dich sein :good:

Was hat sich denn jetzt in der Langzeitkur für Dich verändert … was muss da beachtet werden, das würde mich echt mal interessieren? Nur die Menge an Eiweiß, KH und Fett oder auch andere Sachen … bei der Langzeitkur ist ja auch der wöchentliche HP-Besuch etwas teurer habe ich gehört.

Liebe Grüße :bye:

#12553

14 kg habe ich nun mit Sanguinum abgenommen. Da ich beruflich sehr viel unterwegs bin und die 3 termine viel Stress verursachen, habe ic nun auf die langzeitkur umgestellt. Nur noch einmal pro Woche die Spritze- das heißt, eine Woche durchhalten, bis ich zur HP gehen kann. Das heißt aber auch, andere Ernhrung! Gar nicht so einfach! Aber ich schaffe das!! Ich möchte ja noch ungefähr 20kg abnehmen! Das klappt! Ich fühle mich sooo super! Immer gut gelaunt, total fit und gesund!
:good:

#12199

8 Wochen bin ich nun schon dabei! 13kg sind futsch! Traurig bin ich nciht darüber. Momentan gerate ich ins Stocken. Es geht nicht mehr so schnell (ist ja nicht schlimm), aber man ist so erfolgsverwöhnt.
Seit einiger Zeit gehe ich wieder ins Fitnessstudio! Das macht richtig Spaß!
95,6kg mein aktuelles Gewicht! :-)
Laut der Heitpraktikerin sind es über 10kg Fett, die ich abgebaut habe! 40Stück Butter! WOW!
Ich freue mich sehr!
:yahoo:

#11830

Die Zeit fliegt, zwischendurch hatte ich Urlaub, musste kurz meinen Plan laut meiner Heilpraktikerin ändern. Nahm dann 600g zu (nicht schlimm)! und nun sind insgesamt 10,7kg weg. Das ist ein tolles Gefühl. Mein Mann unterstützt mich und futtert brav mit. Wir kreieren neue Rezepte, das macht soo viel Spaß! Ich glaube, wir werden ein Kochbuch gestalten.
Es ist toll, man entwickelt Ideen, freut sich, wenn es funktioniert (zeigt ja die Waage) und überlegt weiter.
So, mal sehen, wie es heute so wird auf der Waage.
:bye:

#11537

Wie die Zeit vergeht! Leider hatte ich nicht viel Zeit in den vergangenen Wochen. Konfirmation stand an. Alles war bis zum Schluss sehr aufregend. Mit dem Essen klappte aber alles bestens. Restaurantbesuch war klasse. Gute Restaurants haben kein Problem, deinen Wünschen zu entsprechen. :-)
Ich wollte an dieser Stelle nur mal festhalten, dass ich in 4 Wochen mit Sanguinum 9,3kg abgenommen habe! Ich bin sehr stolz auf mich!
Etwas schwerer war dann die Urlaubswoche in der Osterzeit. Da ich über eine Woche keine Spritze erhalten kann, musste ein anderer Plan her! Oh, ich hatte immer ein schlechtes Gewissen. Aber wenn ich das so sehe, habe ich wenigstens nicht zugenommen. Die Frage klärt sich dann am Mittwoch!

#10898

hihi! Wer Rechtschreibfehler in mienen Texten findet, darf sie behalten… :-))

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.