Home Forum Abnehm-Tagebücher Start am 22.09.2011

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Lillymaus Lillymaus vor 6 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Beiträge zum Thema: Start am 22.09.2011
#3302

Hallo Petrasilie,
vielen leiben Dank für deine schnelle Antwort, ich habs probbiert, mal sehen ob es klappt!?!!! :lol:

#3301

Probier´s mal so:
Geh in deinen persönlichen Bereich (auf deinen Namen klicken)
Profil
Signatur ändern
und in diesen Kasten kopierst du dann … (kommt jetzt)

Also auf diaet-ticker.de Hintergrund und Anzeiger aussuchen
weiter, dann kommt die Seite mit der Adresse für Foren: [url=http://www.diaet-…….
Kopier den ganzen Kasten und setz ihn in deinem Profil bei “Signatur ändern” ein.
Dann musst du ein bisschen warten…. Das dauert etwas…

Liebe Grüße
petrasilie

#3300

Vielen Dank für den netten Empfang, aber mit dem Ticker klappt das bei mir nicht ???????

liebe Grüße und weiter viel Erfolg

Lillymaus

#3299

@carpediem wrote:

:D hallo,lillimaus :D auch von mir ein herzliches willkommen :D das sanguinum kochbuch ist sehr empfehlenswert,es stehen wirklich leckere sachen drin :D dein start ist schon mal einsame spitze :D weiter so :D wir stehen dir sehr gerne mit ratschlägen zur seite(es gibt keine dummen fragen nur blöde antworten)viel spass mit uns :D

Vielen Dank für den netten Empfang, aber mit dem Ticker klappt das bei mir nicht ???????

liebe Grüße und weiter viel Erfolg

Lillymaus :D

#3298

:D hallo,lillimaus :D auch von mir ein herzliches willkommen :D das sanguinum kochbuch ist sehr empfehlenswert,es stehen wirklich leckere sachen drin :D dein start ist schon mal einsame spitze :D weiter so :D wir stehen dir sehr gerne mit ratschlägen zur seite(es gibt keine dummen fragen nur blöde antworten)viel spass mit uns :D

#3297

Hallo Lillymaus,
wegen der Rezepte frage doch mal Deine Therapeutin (Therapeut) nach dem Sanguinum-Kochbuch oder aber soll sie Dir Rezepte ausdrucken, die sind einfach zuzubereiten und für alle Gelegenheiten ist was zu finden. Vor allem für Nachkatzen raten wir, immer eine Quarkspeise im Kühlschrank zu haben und bei Bedarf ein paar Löffel davon zu nehmen. Es ist gesund und befriedigt Magen, Hirn und Muskeln und man hat nicht das Gefühl, verzichten zu müssen.
Wir geben auch gerne weiter Auskunft bei Fragen.
Dein Sanguinum-Team, Ilka-A. Lange :D

#3296

Ne Neue!! Hallo Lillymaus und herzlich willkommen!

Hier erfährst du alles über die Höhen und Tiefen des Lebens :!: :!: Begeisterung und Jubel, Wut und Verzweiflung, wie in einer richtig guten Seifenoper! :mrgreen: Aber mal im Ernst, du hast ja schon einen super guten Start hingelegt… Bravo!
Wenn du die threads von carpediem, Mausemaus und mir liest, findest du schon viele brauchbare Rezepte und auch das Verfahren einen Diätticker anzulegen.

Viel Spaß bei uns!
:P petrasilie

#413

Hallo an alle ,

ich habe am 22.09.2011 mit einem Gewicht vom 98.3 KG :( gestartet.
Heute haben wir den 05.10.2011 92,9KG
Die erste Woche fand ich ganz schön hart, da ich vorher eine ganz schöne “Naschkatze” war, und ich glaube der Körper sich erst einmal daran gewöhnen mußte. Aber nun klappts prima.
Ich würde mich über tolle Rezepte von Euch freuen bis zum nächsten Mal

Wer kann mir weiterhelfen mit so einem tollen Gewichtsspeicher?

09.10.2011 92,0 KG

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.