Home Forum Abnehm-Tagebücher Start, am 08.10.2010 bin mal gespannt!

Dieses Thema enthält 175 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von imported_Salatblaettchen imported_Salatblaettchen vor 7 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 177)

Beiträge zum Thema: Start, am 08.10.2010 bin mal gespannt!
#2118

Hallo Ihr Lieben,

lange bin ich nicht mehr hier gewesen und weiß gar nicht wer von Euch noch dabei ist??? Von hier aus Grüße an alle Neuen und schon mal viel ERfolg!!!

Ich habe Euch ja erzählt das seit einiger Zeit mein Mann auch dabei ist und…..es gibt den Hasen nun in schlank!! :D :D Mein Mann hat nun bereits 20 Kilo abgenommen und sieht schon wieder richtig gut aus.

Das ist aber für ihn nicht der Hauptgrund warum er das macht!

Mein Mann hatte vor Jahren einen Herzinfarktähnlichen Vorfall bei dem sich dann später (erst im letzten Jahr) rausstellte das es vom Rücken kam…..aber dabei wurde auch festgestellt das der Blutdruck viel zu hoch war und er Hammertabletten nehmen mußte damit der Blutdruck in die richtigen Werte kam :shock: :shock:

Von diesen Tabletten ging dann der Blutdruck runter, aber mein Mann bekam kreisrunden Haarausfall und Ekzeme!!! Na super!!! Tablettenwechsel! Mein Mann wechselte den Job (streßfreier und mehr Spaß an der Arbeit, aber zeitaufwendig) und der Blutdruck wurde ein bißchen besser!!!

Innerhalb von zwei Jahren hatten sich dann die Werte stabilisiert und er nahm keine Tabletten mehr! Doch dann kam im Frühjahr der gleiche Vorfall wieder. Peng! Blutdruck außerhalb jeder Norm und wieder Tabletten! :twisted: :twisted: Die ersten Haare fielen und mein Mann stritt mit unserem Hausarzt! Der gab ihm dann klar und deutlich zu verstehen, das er die Möglichkeit sehe von den Tabletten wegzukommen……mit reichlich Gewicht weniger!!! :mrgreen: :mrgreen:

Das war derAuslöser …..heute 20kg leichter nimmt mein Mann schon seit Wochen keine Tabletten mehr der Blutdruck ist super und er fühlt sich viel wohler!!

Und dies ist erstaunlich für ihn, denn mein Mann gehört zu der Sorte Menschen die mit sich und der Welt im Einklang sind! 8) 8) 8) Das heißt, ihn hat sein Übergewicht nie gestört! Er fühlte sich wohl in seiner Haut! Was ich ja nie verstehen konnte!!! Aber so war es!

Nun aber sagt er ehrlich – er merkt – das es ihm gesundheitlich viel besser geht. Er fühlt sich wohler ist agiler und möchte noch ca 10 Kilo abnehmen um die böse 1 vorne auf der Waage wegzubekommen. Bei einer Größe von 1,89m ist das dann auch in Ordnung!

So, ihr Lieben, mir geht es gut. Ich habe mich meinem Mann noch mal angeschlossen und möchte noch mal am Rad drehen und ein wenig näher zur 60 rücken und werde euch berichten wie es geht. Aktuell auf meiner Waage 70,9kg (Schreckliches Wochenende mit Wein und Kohlenhydraten) :roll: :roll: :roll:

Ganz liebe Grüße Euer Salatblaettchen

#2116

Hallo!
Schön, mal von jemandem zu hören, der “fertig” ist und das Gewicht hält.
Das wünsche ich mir auch.
Ich muß noch 6,3 kg abnehmen, dann habe ich mein Wunschgewicht erreicht.
Wünsche dir weiterhin viel Erfolg beim “Halten”.
Liebe Grüße
Eisbär

#2117

Hallo Ihr Lieben,

ich war lange nicht mehr hier und bin jetzt seit Mitte März aus der Kur. Ich wollte Euch mal schnell berichten wie es mir ergangen ist.

Nach der Kur habe ich die sanguinischen Essgewohnheiten beibehalten, ich habe für mich entschieden das, das das Beste ist. Ich esse zwar mehr, aber Kohlenhydrate abends nicht und auch meist auch keine zu mittag. An manchen Tagen kommt das zwar auch vor :oops: :oops: , ist aber gar nicht schlimm….ich halte mein Gewicht!!

Mal habe ich 1 -2 Kilo drauf, die aber auch wieder weggehen!!! :P :P :P Ich glaube grundsätzlich, das jeder der Schlank sein will, darauf achten muss – was er wann isst!

Es gibt ein paar wenige Ausnahmen die können alles in sich hineinstopfen und bleiben schlank. Da scheint für mich aber auch etwas mit dem Körper nicht ganz in Ordnung zu sein….. oder die gehen nach dem Essen brechen :evil: :evil: :evil: …. keine Ahnung!! :roll: :roll:

Also ich habe viele schlanke Arbeitskolleginnen, die essen ganz normal und klagen dann auch schon mal darüber das sie zugenommen haben, :lol: :lol: dann essen sie ein paar Tage weniger und es ist wieder in Ordnung. So wird das bei uns Sangunikern auch sein :wink: :wink: , man muss nun mal drauf achten was gegessen wird.

Und da wir ein bißchen anfälliger sind, müssen wir noch ein bißchen mehr drauf achten!!!!

Meine Kur war also auch jetzt Anfang Juli – rückblickend ein voller Erfolg. Nun ist mein Mann seit Freitag im Programm – wollen wir doch mal sehen, ob wir den nicht mal schlank bekommen. :P 8) :P 8)

Euch allen weiterhin viel Erfolg!!

Und ganz liebe Grüße vom

#2115

Hallo ihr Lieben,

wollte mal kurz bei Euch reinschauen und euch mitteilen wie es mir geht….. Mir geht es gut, habe im Moment super viel zu tun (Jahresabschluß) aber die Kilos beliben immer noch weg. :D :D :D

Habe im Moment auch mal was anderes gegessen und trotzdem nichts zugenommen.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Durchhaltevermögen, macht weiter so…. ich melde mich wieder!!!

#2114

Hallo Ihr Lieben,

ich bin nun fast am Ziel der Glückseligkeit, heute morgen hatte ich 67,9Kg auf der Waage :D :D :D :D . Das ist traumhaft!!! ich hätte vor einem Jahr, im Leben nicht gedacht das ich mal wieder so schlank sein werde. Das alles habe ich meiner besten Freundin Bea :D von der Naturheilpraxis Beate Pfeifer zu verdanken. Bea ist schon ganz lange meine Freundin und bietet seit letztem Sommer als Heilpraktikerin die Sanguinum Kur an. Sie hat mich dann gefragt ob ich das ausprobieren möchte? Dank meiner Zusatzversicherung war auch der Kostenfaktor nicht so hoch! Ich war erst skeptisch, aber da bisher alles was Bea mit mir und meiner Familie angestellt hat (als Heilpraktikerin, den Wespenstich meines Mannes behandelt, meinen Sohn per Akkupunktur in Schwung gebracht 8) 8), ich dachte der läuft bei der ersten Nadel davon) super angeschlagen hat und immer zur Verbesserung geführt hat, habe ich es dann ausprobiert.

Erst natürlich mit Erstaunen :roll: :roll: :roll: Mit dem bißchen Essen soll ich satt werden?? Ohne Hunger???? :wink: :wink: Ich konnte es mir kaum vorstellen, und die ersten 2-3 Tage war es hart, aber dann war der Hunger weg und die ersten Kilos purzelten. Einfach toll!!!! Dann kamen die Probleme mit der Verdauung und auch hier hatte Bea Rat, ein großes Glas warmes Wasser vor dem Frühstück und die Verdauung klappte wieder°!!

Dann Stillstand, 200g rauf 200gr runter usw, und wieder ein positives Feedback anhand der veränderten Werte und es ging wieder weiter….

Ich bin schon immer gerne zu Bea in die Praxis gegangen, es riecht gut (Massageöl) Kerzen :P und das ganze Raumklima lassen es zu das man sich sofort wohlfühlt. Eher wie im Wellness -Tempel als in einer Praxis, einfach toll! :? :? Wenn ich nun bald mit der Nachkur durch bin, werde ich meinen Gang in Beas Praxis vermissen…. das schöne ist…..ich darf auch auf nen Kaffee kommen…..da sie ja meine Freundin ist :D :D :D

Euch lieben Mitstreitern wünsche ich auch eine so tolle HP wie Bea, damit ihr weiter durchhaltet!!!!

Ganz liebe Grüße vom jetzt schlanken

#2113

WOW, das ist toll, gratuliere!!!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

#2112

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe es geht Euch allen gut, bin nun bei 68.7 kg angekommen und werde vermutlich Ende März aussteigen aus der Kur. Ich bekomme aber auch schon seit anfang Februar nur noch 2 Spritzen die Woche und komme damit auch zurecht. Ich nehme an mein Stoffwechsel ist inzwischen wieder im Tritt. :D :D Habe gelesen, das ihr auch teilweise steht oder sich auch die Waage mal in die Gegenrichtung irrt :? :? . Das hatte ich auch alles. Ich bin ja nun schon fast ein halbes Jahr dabei und kann Euch sagen das was ihr da abgenommen habt ist eine Superleistung!!!! :P :P :P Ich bin nun in der 22.ten Woche somit liegt meine Abnahme pro Woche bei 760 gr. 8) 8)

Ich glaube halt auch wenn es denn zuschnell geht, geht es auch schnell wieder rauf. Der Körper und all die Organe müssen das ja auch verarbeiten…..

Haltet weiter durch, es grüßt Euch

#2111

Hallo Ka2011,

das kann ich verstehen, dann sinkt die Motivation bei mir auch wenn sich nichts tut oder es sogar hochgeht. Bei mir geht es auch mal hoch, meist wenn ich nicht auf die Toilette kann :cry: :oops: :cry: , und dann wenn das wieder klappt geht es wieder. Bekommst du deine T…. ? Dann geht es bei mir auch immer in die Gegenrichtung :oops: :oops:

Eine weitere Möglichkeit, bist du noch immer ganz strikt in der Kur? Ich will dir nicht zu nahe treten, bei mir tat sich ja auch lange nichts und es ging auch mal hoch ….das war als ich doch die ein oder andere Kleinigkeit genascht habe. Und wenn ich nicht genug trinke….. :roll: :roll:

Die Rezepte schicke ich dir gerne, dauert aber was, oder du schickst mir deine Emailadresse, ich scanne das ein oder andere ein in der Firmaund schicke es dir dann. Wenn du den Thermomix hast kommst du damit locker klar.

Ganz liebe Grüße
Halte durch

#2110

Hallo Salatblättchen,

das freut mich für Dich.
Ich bin nur noch frustriert, denn ich habe zugenommen, und meine Motivation ist ganz schön niedrig, ich versuchs aber weiter.
Das mit dem Kochbuch würde mich sehr interessieren, denn ich habe auch einen Thermomix, ich warte dann mal auf die Rezepte.

LG Ka2011

#2109

Hallo Ihr Lieben,

ich schwebe hier heute vorbei, ich hab es endlich geschafft die 6 steht auf dwer Waage vorne. Fühle mich wunderbar…… Im Moment habe ich ziemlich viel zu tun und komme daher gar nicht dazu hier zu schreiben, wollte Euch dies aber schnell mitteilen. Ich habe ein neues Kochbuch von Tupper für das Micro Gourmet Dingsda. (Das Teil habe ich nicht) aber dafür nen Thermomix zum dünsten und da sind so tolle Rezepte drin die man wunderbar Sunguinisch umwandeln kann einfach klasse. Werde Euch die Tage mal welche schreiben sobald ich die Prüfung am 29.03. hinter mir habe.

Ganz liebe leichte Grüße vom

#2108

Hallo Salatblättchen,

schön dass Du die OP gut überstanden hast. Das mit den 400g wirst Du diese Woche schaffen!!!

LG Ka2011

#2107

Hallo Ihr lieben,

ich habe die OP überstanden. Aber der Narkosearzt hatte wohl zu viel von seinem Mittel über…..man war teilweise gestern noch benommen. Und durch das dadurch nötige Rumliegen war nix mit der 6 vorne.. na egal, diese Woche will ich Sie sehn. Geht es euch allen gut? Hat jemand von Euch Karneval gefeiert??

Melde mich Mittwoch nach der Waage wieder

Ganz liebe Grüße vom

#2106

Hallo Salatblättchen,
alles Gute für deine morgige OP, wird schon gut laufen. Vielleicht wachst du ja auf, hast alles gut überstanden ud ne 6 vorne :)

#2105

Hallo Ihr Lieben,

na das hört sich doch bei allen recht gut an…… Ich hoffe das geht so weiter, wer nun Karneval feiern geht, der sollte feiern und nicht an die Waage denken! Oder es lassen….!

Ich alte Büttenmaus bin ein bißchen aufgeregt, wegen der OP morgen, ich glaube ich lege ein Foto von meinem Mann (1,90m und 120 kg) neben mich, damit die morgen keinen Blödsinn machen, wenn der erste reinkommt und Alaaf oder HELAU sagt laß ich mir nen neuen Termin geben :wink: :wink:

Euch allen schöne jecke Tage( oder erfolgreiche Abnhemtage) ich meld mich wieder. Übrigens hoffe ich das ich dann die 6….vorne stehen habe.

Euer

#2104

Hey Ka,
ich habe ja auch die letzten tage zugenommen!!!
und gestern und heute habe ich rapide abgenommen und bin nun bei 77.7 kg :)
bei dir wirds auch auf einmal rapide abgehen, bestimmt :)

nurfine:
Das hört sich toll an, endlich hast du die lösung :)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 177)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.