Home Forum Willkommen bei Sanguinum Start am 01.01.2013:)

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von nika nika vor 6 Jahre.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Beiträge zum Thema: Start am 01.01.2013:)
#5141

Ouhja & wir schaffen das schon ! :)

#5140

Ich war mit 14 in einer Kur .. hab alles gemacht wie die es dort wollten, ganzen Tag sport etc. & habe in 6Wochen nur 800g abgenommen von 68 auf 67, 2 dahatte ich auch nur 10 kilo ueÜbergewicht und war etwas kleiner und seitden… hab ich immer mehr zugebommen besonders in den letzten 2 jahren.

Kohlsuppendiat, fdh, yokebe und almased .. aber jedes mal war die motivation nach einer woche weg :/ wohne noch zuhause und da ist das mit dem anderen essen nicht so einfach.. heute hab ich mein beratungsgesprach und freu mich drauf :)

#5139

Nika, wir packen das :D .
Seit wann hast du denn dein Übergewicht? Hast du schon mal versucht zu reduzieren?
LG
Mona

#5138

Hallo Mona,
Vielen Dank.. ich werde es schon schaffen.. irgendwann muss man ja mal anfangen :) & ich fühle mich sehr unwohl .. habe einige Sachen hinter mir die meine Krankenakte gefüllt haben.. ich bin einfach nur noch unzufrieden mit mir selbst dann im August eine Sache durch gemacht wo ich mir nun denke, so kann es nicht weiter gehen. Mein Ziel ist, meine Kondition zu stärken was mit weniger Gewicht leichter ist & auf dem Fußballfeld mal was leisten kann (ich liebe Fußball spielen) .. zudem beende ich im Sommer meine Ausbildung und fange mein Fachabitur an, dazwidchen möchte ich gerne in den Urlaub fliegen & ein Bikini trage dazu fehlen mir 35 kg. & ich bin noch echt stark Motiviert ich hoffe das schwächelt nicht zu schnell :/ .. ich hoffe du sxhaffst deine ziele :)!! Viel Glück

Entschuldige für die Rechtschreibung und groß und klein Schreibung mit Handy nicht ganz vorteilhaft hier zu schreiben :)

Liebe grüße
Nika

#5137

Hallo nika,
Den ersten richtigen Schritt hast du ja bereits gemacht. Du hast den Entschluss gefasst dein Gewicht zu reduzieren, super.
Ich glaube abnehmen beginnt im Kopf. Du hast einen langen Weg vor dir, hab keine Angst du schaffst das schon.
Der Weg ist das Ziel. Wenn du die Erfolge siehst, ist das die beste Motivation. Ich hatte am Wochenende auch einen kleinen Hänger, obwohl meine Pfunde zur Zeit ziemlich gut purzeln. Ich musste immer zu an Süßigkeiten denken, die ja im Moment tabu sind. Wenn die Lust darauf übermächtig wird, esse ich ein Stückchen mit Genuss und dann ist es gut. Gestern früh hatte ich wieder weniger auf der Waage und das ist so toll, ich könnte tanzen vor Freude. Außerdem sollte man ein Ziel vor Augen haben. Mein Ziel ist nächsten April schlank in den Urlaub zu fliegen und auf dem Abi-Ball meiner Tochter in ein schönes Kleid zu passen. Was treibt dich so an, wo sind deine Ziele?

Liebe Grüße
Mona

#537

Hallo ihr Lieben,

Am montag habe ich mein Beratungsgesprãch.. & freue mich riesig .. ^^..

Wiege zurzeit ca . 92kg. :( bin fast 20 und 1.63m groß .. und habe vor bis zum 1.8.2013.. 35 kg abzunehmen :) .. treibe 1-3 mal die woche sport (Fußball) & kann auch ohne Süßigkeiten etc. Musste vorc2 Monaten eine Ausschuss Diät machen.. aufgrund einer lebensmittelallergie 10 Tage lang nur Wasser und Reis & ich habe es geschafft :) .. ich hoffe das mir die Kur helfen wird. Und freu mich wenn ihr mir schreivt wie igr euch motiviert.. denn die fehlt mir oft..

Da meine Mutter 10 kilo damit abnehmen will und mein Stiefvater 40 kg hoffe ich das ich genügend Unterstützung haben werde. Und mir mein Büro job es nicht erschweren wird. :)

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.