Home Forum Feedback für die Sanguinum-Zentrale Starke Schankungen auf der Waage

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Lili Lili vor 4 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Beiträge zum Thema: Starke Schankungen auf der Waage
#6391

Hallo Anna,
das liegt daran, dass die BIA-Waagen die Körperzusammensetzung über den gemessenen Widerstand nur schätzen. Verliert man Wasser, denkt die Waage auch, dass man Muskeln verloren hat. Ihre Therapeutin gleicht das wieder aus, indem sie das verlorene Wasser bei den Muskeln wieder dazurechnet und beim Fett abzieht. Und dann stimmt wieder alles.
Dass man am Anfang Wasser verliert ist ganz normal, das kann auch am Entleeren der Glycogenspeicher liegen. Außerdem schwankt der Wasserhaushalt immer, da brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen.
Lassen Sie sich das doch einmal anhand Ihrer Wiegekarte erklären. Alle Mitarbeiter sind perfekt geschult.
Aber Sie haben auch eine sehr gute Abnahme mit 8 Injektionen, 4,3 kg, sehr überdurchschnittlich.
Ilka-Angelika Lange vom Sanguinum-Team

#687

Liebes Sanguinum-Team,

heute ist der letzte Tag meiner dritten Kurwoche. Ich habe mit 88,9 kg begonnen und wiege heute 84,6 kg. An sich ein Grund zur Freude, aber die starken Schwankungen auf der Waage bei Fett, Wasser und Muskelmasse irritieren mich. MIr ist aufgefallen, dass die Werte je nach Tageszeit schwanken.
Jedes Mal trägt die Sprechstundenhilfe meine Werte in eine Liste ein. Heute sagte sie mir, ich hätte 1,3 kg Fett verloren. Ja, gegenüber dem vorherigen Wiegen, aber gehe ich nur einen Termin weiter zurück und vergleiche, habe ich Fett zugelegt. Gehe ich ganz an den Anfang zum ersten Wiegen zurück, habe ich in drei Wochen nur 100 g Fett abgenommen. Was stimmt denn nun? Ich versuche also eher erfolglos, die Werte des Wiegezettels zu interpretieren. Im Moment ist meine einzige verlässliche ‘Waage’ meine Jeans, die eindeutig an Bauch und Oberschenkeln weiter geworden ist.
Bitte erhellen Sie mich, wenn möglich.
Gruß Anna

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.