Home Forum Abnehm-Tagebücher Seit 13.02.2012 "Sanguinikerin"

Dieses Thema enthält 123 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Sue0909 Sue0909 vor 6 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 125)

Beiträge zum Thema: Seit 13.02.2012 "Sanguinikerin"
#4505

Hallo Sue!

Du hast ja nun 3 Monate schon um als “Sanguinikerin”- wie war jetzt dein Erfolg?
Bist du zufrieden?

Ich habe am 16.05.12 angefangen und bis jetzt fast 3 Kilos verloren. Bin echt gespannt, wie es weitergeht.
Dir noch alles Gute!
Liebe Grüsse
Shoshena

#4504

Hallo Sue, wo steckst du?

Ich habe schon lange nichts mehr von dir gesehen – geht’s dir gut?

Liebe Grüße von Silberstern

#4503

Hi Sue,
das Problem hatte ich vor einigen Wochen auch mal. Plötzllich ging es mit der Verdauung nicht mehr. Ich habe Sauerkrautsaft, Pflaumensaft, Passagesalz und ein Abführzäpfchen genommen. Nach diesem Cocktail ging es wieder. :oops:

Gruß
Sandra

#4502

……………………………….

#4501

……………………………………………

#4500

Hallo Sue,

ja, es ist ziemlich frustrierend, wenn es nicht kontinuierlich bergab geht mit dem Gewicht. Bei WAS hast du zugenommen: Fett oder Wasser?
Wasser wäre ja nicht schlimm, beim Fett ist es immer ärgerlich und oft auch unverständlich, mir geht es da genau so wie dir.
Ich habe ja auch schon des Öfteren geschrieben, dass bei mir die Werte so schwanken. Z. B. am Montag hatte ich 2,5 kg weniger Wasser, 2 kg weniger Muskelmasse (!), dafür 1 kg mehr Fett – nicht nachvollziehbar. Mein Arzt meint, ich solle mehr trinken, nur dann kann das Fett verbrannt werden, aber auch 3-4 l Wasser und Tee pro Tag bringen keine stabile “Wasserlage” und Fettverbrennung.

Da aber das Gewicht bei mir dennoch immer weiter runter geht, versuche ich mich in Geduld zu üben.

Kopf hoch – das kriegen wir hin!!!

#4499

Hallo Sue,
bekommst du vielleicht deine Periode? Ich lagere dabei ca.2 l Wasser ein.
Oder hast du in deiner Auswertung evtl. an Aktivmasse zugelegt?

Ärgere dich nicht, bei mir war das auch schon so und nach 2 Wochen war alles wieder ausgeglichen.

Viele Grüße
Sandra

#4498

………………………..

#4497

…………………………….

#4496

………………………………….

#4495

………………………………………..

#4494

Halli Hallo,

jaaa gute Frage…ich weiß auch nicht warum ich so schwächel….grad iwie die Luft raus…hab schonmal überlegt ein paar Tage so richtig auszusetzen…und danach nen Neustart zu machen…aber weiß nicht,ob ich dann die Kurve bekomme…mal sehen was die nächsten Tage so bringen…da hab ich eigentlich gar nicht die Zeit iwas zwischendurch “falsches” zu essen…hoffe das gibt mir dann wieder den nötigen Ansporn.

Super, dass du sooo tolle Sprünge machst :) Weiter so :) Gehst du neben dem EMS Training noch viel auf den Crosstrainer zu Hause?

Lieben Gruß

#4493

……………………………..

#4492

@ all:
1 1/2 l Wasser fallen euch schwer???? Ich soll 3-4 l Wasser trinken. 3 l schaffe ich und ich presse mir immer eine halbe Zitronen in einen Liter Wasser, damit kann ich es leichter trinken.
Beim Wiegen habe ich immer lustige Ergebnisse, die nicht begreifbar sind, z. B. mittwochs 1 kg mehr Fett, 1kg Wasser weniger, freitags 2 1/2 kg Fett weniger, 3 kg Muskeln und 2 kg Wasser mehr – so ein Blödsinn! Das muss an der Waage liegen – irgendwie scheint es auch auf den Kontakt mit den Füßen anzukommen.

Deshalb versuche ich das Ganze im Großen zu sehen – ich achte hauptsächlich auf meine Abnahme beim Fett , denn darauf kommt es doch an, oder?

#4491

………………………………………….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 125)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.