Home Forum Abnehm-Tagebücher Schluss mit der Unzufriedenheit, Start mit einem neuen Selbstbewusstsein

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Maxfrauen123 Maxfrauen123 vor 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Beiträge zum Thema: Schluss mit der Unzufriedenheit, Start mit einem neuen Selbstbewusstsein
#28002

Und es sind wieder -1,7 kg. Ich bin nach 4 Wochen bei -7,3 kg. Irre. Wenn mir das jemand vor 4 Wochen gesagt hätte, ich hätte es nicht geglaubt. :yahoo:

#27991

Ich bin erst am Montag wieder bei meiner HP. Sie hat Urlaub. Aber ich habe ein gutes Gefühl, dass da wieder was runter ist. Ich werde am Montag berichten.
Mir gefällt die engmaschige Begleitung der HP. Alleine bin ich nach der Schwangerschaft einfach nicht in die Gänge gekommen.
Es ist meist einfacher als ich anfangs dachte. Ab und zu denke ich aber schon an unerlaubte Getränke und Speisen. :whistle:

#27987

So vor dem Wochenende nochmal 200g abgenommen. Leider noch nicht die 64 erreicht. Aber dann halt beim nächsten Mal. Bin jetzt genau bei 65kg. Wünsche euch ein schönes Wochenende :bye:

#27986

Maxfrauen das ist der Hammer oder? Ich bin jeden Tag so begeistert. Und es ist eigentlich so einfach. Ich halte mich auch wirklich eisern dran, es gibt keine Ausnahmen bei mir. Einmal Ausnahme ist nämlich dann immer Ausnahme.

#27984

Herzlichen Glückwunsch. Ich bin seit 3,5 Wochen dabei und habe bisher 5,6 kg abgenommen.
Ich bin bisher einfach nur begeistert und strebe nun auch als nächstes zwischenziel die 10 kg an. ;-)

#27983

Oh Yes! Gestern habe ich es nach gut 7 Wochen geschafft. Habe 10 Kilo abgenommen!:-) 8 davon sind Fett. Wiege jetzt 65.2kg. Ich freue mich so sehr und könnte den ganzen Tag grinsend durch die Gegend laufen. Ich kann echt stolz auf mich sein! Da geht noch was, das habe ich im Gefühl. Ich fühle mich auch immer wohler und man kann es jetzt auch gut sehen. Kann wieder einiges aus meinem Kleiderschrank tragen, was nicht mehr gepasst hat. Bin echt sehr glücklich. Und das ohne schlimmen Verzicht. Also für mich ist das Ganze gut machbar. Nächstes Ziel, die 5 vorne!!! :yahoo:

#27963

Habe mich jetzt lange nicht mehr gemeldet. Am Freitag hatte ich 66,3kg auf der Waage und heute 66kg. Leider konnte ich die 66 nicht knacken. Hätte so gerne die 65 vor dem Komma gesehen :scratch:
Naja egal, hauptsache Abnahme, das ist doch super. Es geht also immer weiter nach unten bei mir. Kann wieder Kleidung anziehen, die vorher eng war oder nicht mehr gepasst hat. Am liebsten würde ich schon shoppen. Das werde ich jedoch erst machen, wenn ich mein Ziel erreicht habe. Aber es juckt in den Fingern.
Also dann bis zum nächsten Mal Ihr Lieben. :bye:

#27914

Ich bin wirklich froh, dass ich mich für Sanguinum entschieden habe. Es funktioniert bei mir einfach wunderbar. Heute hatte ich wieder 800g weniger. Bin jetzt bei 67,4. Es fehlen noch 2,2kg dann habe ich die 10kg geknackt. Ich bin sehr glücklich!:-)

#27861

Yeah yeah yeah, 1,2kg weniger, bin jetzt bei 68,2kg. Es geht immer wieder ein Stückchen runter! :yahoo:
Jetzt merke ich es auch langsam an mir selbst. Und das trotz Grill und Eissaison.
Aber mir fällt das Ganze gar nicht schwer. Wenn ich Hunger habe, habe ich manchmal Gelüste auf verrückte Dinge. Aber sobald ich meinen Hunger dann mit ein bisschen gesundem Essen gestillt habe, ist das alles weg. Ich leide nicht, es macht Spaß und ist motivierend.
Leute so kann es weitergehen. Ich habe letztens festgestellt, dass ich eigentlich genau zur richtigen Zeit damit begonnen habe, weil ich dann im Sommer ja eine Topfigur habe (hoffentlich) :good:
So alles Gute für Euch, bis zum nächsten Mal.

#27837

Gestern 300g weniger. Bin jetzt bei 69,4kg. :good:

#27808

So und gestern auch wieder nur 100g. Es geht vorwärts, aber schleppend. Mache im Moment aber auch viel Krafttraining, vielleicht liegt es auch daran.

#27775

So heute gibt es nicht viel zu berichten. Heute waren es leider nur 100g weniger auf der Waage. Aber besser als nichts. Schönes sonniges Wochenende an alle.

#27751

Hey,
2 Ziele sind schon mal errreicht! Die 70 ist geknackt. Heute waren es 69,9kg und damit habe ich das 2. Ziel erreicht, nämlich 5 Kilo runter! :yahoo: Ich freue mich sehr, im Moment klappt es super. Mache auch nach wie vor viel Sport.
Bis Freitag ihr Lieben.

#27738

Hallöchen!!!
Heute ist Montag, heute war Wiegetag. Ich habe 300g weniger auf der Waage und stehe jetzt bei 70,5kg. :yahoo:
Also fast 5 kg in weniger als einem Monat. Ich finde das sensationell. Ich mache gerade auch fleißig Sport und hoffe, dass ich weiterhin solche Erfolge habe. Bis Mittwoch ihr Lieben!

#27717

Hallo, da bin ich wieder! Ich berichte zunächst mal von Ostern. Ich war Sonntags und Montags jeweils zum Frühstück/Brunch eingeladen. Am Sonntag war das ein riesen Buffet. Sowas könnt ihr euch nicht vorstellen. Es gab einfach alles, man sollte sich eher fragen, was es nicht gab. Ich habe mir ein Vollkornbrötchen (darf man nicht, weiß ich) genommen und dazu ganz viel Ei in verschiedenen Varianten und Gemüse. Danach habe ich mir dann noch ein bisschen Quark mit Obst genommen. War also echt nur einmal am Buffet. Das war echt schade für den Preis :-D
Aber ich konnte es gut durchhalten. Ich habe einen Tee getrunken und ansonsten ganz viel Wasser. Sie haben auch frischgepressten O-Saft an den Tisch gebracht, aber da habe ich dann mal drauf verzichtet. Obwohl ich den schon ganz gerne trinke. Hat also erstmal super geklappt. Einige Zeit später gab es dann auch noch warmes Essen. Da habe ich mir dann ein bisschen Fleisch und Fisch ohne Sauce genommen und ein bisschen Gemüse dazu. Also ich war echt stolz, wie ich das hinbekommen habe. Abends habe ich dann noch Salat mit Hühnchenbrust gegessen. Hatte also an dem Tag definitiv zu viel Eiweiß schätze ich. Montags gab es dann Frühstück bei meiner Oma. Sie hatte ich vorher vorgewarnt, dass ich nicht alles essen kann und mir teilweise meine eigenen Sachen mitgebracht. Da hab ich dann 1/1/2 Scheiben Vollkornbrot mit Putenbrust und Ei gegessen. Dazu ganz viel Rohkost und meinen Körnerfrischkäse mit Obst. Hat auch super funktioniert. Abends gab es dann noch ein bisschen Hackfleisch-Lauch Suppe und Curry-Gemüse mit Hähnchen, also jeweils eine kleine Portion. Auch hier wieder vermutlich zu viel Eiweiß. Habe aber nicht bei Süßigkeiten genascht. Am nächsten Tag auf der Waage gab es dann keine Abnahme und keine Zunahme. Also bin ich Mittwoch bei 72,8kg gewesen, hatte aber trotzdem 500g Fett abgenommen :yahoo: allerdings auch wieder Wassereinlagerungen gehabt. Das war ein kleines bisschen frustrierend, aber ich konnte damit umgehen.
Sooo heute war ich dann wieder zum wiegen beim HP uuuuuuund…….habe 2kg abgenommen!!!!! :yahoo: Yeah, das ist motivierend!!! 2kg von Mittwoch auf Freitag. Mega super toll! Natürlich ist das Wasser ein bisschen runtergegangen, aber überwiegend Fett. Damit kann man doch arbeiten.
Ich bin jetzt bei 70,8kg und habe seit Beginn insgesamt 4,4kg abgenommen. So kann es nur weitergehen. Ich hoffe ich kann es schaffen, nächste Woche eine 6 vorne stehen zu haben!
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bis nächste Woche :bye:

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.