Home Forum Erfahrungen während der Sanguinum-Kur Nicht zufrieden !!!

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Stefan Pahlke Stefan Pahlke vor 3 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Beiträge zum Thema: Nicht zufrieden !!!
#10431

Danke für eure Antworte. Also das mit dem Eiweißabendbrot verstehe ich nicht . 100 gr haben 5,4g Kohlenhydrate dagegen hat vollkornknäckebrot 100gr 66g Kohlenhydrate deswegen verstehe ich die Aussage nicht. Von Fleisch steht in meinem persönlichen Plan tatsächlich nichts drin sonder nur das tägliche Eiweiß von 450gr. Kannn ich dann einfach rechnen 200gr fleisch = 200 gr Eiweiß!? Also ich denke ich muss nochmal mit meiner HP sprechen.

#10412

Hallo Stefan,
über Ihren Eintrag bin ich jetzt sehr verwundert: Jeder Patient bekommt ein Patientenbüchlein, in das die genauen Mengen von Fleisch, Fisch, Milchprodukten, Gemüse, Obst, Öl des jeweiligen Patienten eingetragen werden müssen, die täglich gegessen werden dürfen und nicht überschritten werden sollen. Ebenfalls die Trinkmenge. Eiweißbrot ist auf jeden Fall wegen des hohen Kohlenhydratanteils verboten.
Wenn Sie mit der Abnahme nicht zufrieden sind, sollten Sie bei Ihrem Therapeuten für 2-3 Tage Ernährungsprotokolle ausfüllen, die dann von uns ausgewertet werden. Sie können mir gerne Ihren Therapeuten nennen, dann setze ich mich mit ihm in Verbindung.

#10410

Hallo Stefan,
ich bin jetzt auch verwundert über Deine Frage … Du solltest unbedingt Deine HP darauf ansprechen. Als ich mit der Kur begonnen habe, ist meine HP die wichtigsten Punkte in dem Sanguinumbüchlein mit mir durchgegangen und die für “für mich persönlich errechneten Mengen” hat sie mir dann auf Seite 30 eingetragen.

Ja Eiweißbrot ist verboten, das kann ich auch bestätigen … und das “Verdauungsproblem” kannst Du mit indischem Flohsamen in den Griff bekommen oder mal in Ausnahmefällen mit FX Passagesalz.

Liebe Grüße

#10405

Hallo Stefan,

du hast doch von deiner Beraterin bestimmt Mengenangaben zum Fleisch (Eiweiß) erhalten. Diese Menge darf pro Tag nicht überschritten werden. Im Ratgeberbüchlein ist das ganz gut beschrieben (welche Fleischsorten gut sind usw). Eiweißbrot ist m.E. nicht erlaubt, wegen der bösen KH. Das andere Problem kenn ich auch. Versuch es mal mit Flohsamen. Trotzdem, sei weiter stark und wünsch dir viel Erfolg. C.

#10394

Hallo Leute,
Habe jetzt 32 Tage rum und erst 6 kg abgenommen. Disziplin habe ich ohne Ende und ziehe das auch komplett durch.Nur Kaffee trinke ich meine Beraterin meinte das darf man. Ich esse viel Salat und auch viel Fleisch meine Frage gibt es für fleisch eigentlich eine mengenaangabe die man pro Tag essen darf !? Wie sieht es eigentlich mit Eiweißbrot aus darf man das Essen !? Also für meine Disziplin bin ich mit den 6 kg echt unzufrieden. Desertieren habe ich Probleme mit dem aufs Klo gehen seit ich angefangen habe klappt es nur alle 2 Tage und das sehr wenig. Ich hoffe ich kann meine Motivation beibehalten sonnst sehe ich schwarz !!

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.