Home Forum Abnehm-Tagebücher Neustart am 25. September

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von BeWi BeWi vor 4 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Beiträge zum Thema: Neustart am 25. September
#5714

Jetzt eine Woche um nach meinem letzten Beitrag und keiner der sich mir anschließen möchte?
Und wo ist eigentlich die Beitragserstellerin? Das macht keinen Spaß immer nur alleine Bericht zu erstatten…

Bei mir läuft es schleppend, hab immer wieder mit Wassereinlagerungen zu kämpfen.
Kommt wohl durch den durcheinander geratenen Hormonhaushalt.
Somit kann ich nach 3 Wochen zwar nur eine Abnahme von 3,5 Kilo verbuchen, aber immerhin.

#5713

Ich meld mich auch mal wieder zu Wort nachdem ich eine eher bescheidene 2. Woche hinter mir habe.
Hatte mich so auf den nächsten Wiegetermin gefreut, war so stolz auf mich das ich so gut durchgehalten hatte.
Wollte mir natürlich die nächsten Lorbeeren abholen und dann das! 500 g Zunahme…
Alles nur Wasser, aber trotzdem deprimierend. Beim nächsten Wiegen waren die 500g wieder weg,
aber dafür waren beim darauf das Wiegen wieder Wassereinlagerungen da. Leichte zweifel wurden laut
und ich hatte mir wirklich keinen Ausrutscher geleistet. Am Wochenende kam dann Licht ins Dunkeln.
Ich wurde von meiner Periode überrascht, die viel zu früh kam. Eigentlich hab ich die durch die Pille super eingestellt gehabt.
Meine HP hatte beruhigende Worte, das es mal passieren kann und der Hormonhaushalt etwas durcheinander gerät.
Bei meiner ersten Kur hatte ich diese Probleme nie, daher war ich wirklich sehr irritiert.

Diese Woche hab ich dann endlich mein erstes Ziel die U70 erreicht.
Hoffe das es jetzt wieder läuft und ich ohne Zwischenhürden mein nächstes Ziel anpeilen kann.
Allerdings haben wir dieses Wochenende Turnier in unserem Verein und ich mach wie immer den Waffelstand.
Versuche dem verlockenden Duft der frischen Waffeln zu wiederstehen, aber wird fast unmöglich sein.
Zumindest nicht ohne seelische Qualen zu erleiden. Eine Waffel werde ich mir wohl gönnen und diese über den Tag verteilt,
Stück für Stück genießen :) Frühstück fällt dafür dann aus.

Heute steht erstmal der nächste Wiegetermin an.
Hoffe das ich dann vor dem Wochenende nochmal eine gute Abnahme verzeichnen kann.

Melde mich dann nächste Woche. Würde mich auch über andere Beiträge freuen…

#5712

Morgen zusammen!

Für mich war dann gestern offiziell die erste Woche um und das mit -1,9Kg abnahme auch sehr erfolgreich, wie ich finde.
Wenn das die nächsten Wochen so weiter gehen würde, dann wäre ich schon zufrieden.
Aber bin auch realistisch und weiß, das die ersten Kilos mehr Wasser als Fett sind.
Trotzdem ist es gerade ein sehr guter Motivationsschub :D

Bis zum ende der Woche würde ich gerne schon mal die 6 vorne stehen sehen…

Hoffe bei euch geht es genauso vorran!

Liebe Grüße
C.Jambo

#5711

Ich hab letztes Jahr schon mit der Sanguinum-Kur 16kg abgenommen und wollte jetzt an die nächsten Kilos ran :-)

Gestern war ich dann bei meiner HP und hab mir die erste Spritze abgeholt, aua! Direkt einen blauen Fleck :cry:

Freue mich auf Austausch und Motivation untereinander

Liebe Grüße
C.Jambo

#5710

Wahnsinn 14 Kg und sogar gehalten. Ist dir das halten schwer gefallen? :?

Ich habe jetzt fast 4 Wochen und 6,4 Kg weniger, aber es sollen noch mindestens 10 weniger werden. Hab halt nur Angst wegen dem Halten danach, aber ich bin optimistisch wenn ich lese das es bei dir super geklappt hat. :D

#592

Habe mit Sanguinum bereits 14 Kilo abgenommen und auch gehalten. Jetzt will ich noch einmal anfangen. Freu mich über Austausch! :D

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.