Home Forum Willkommen bei Sanguinum Neu hier

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von vusi83 vusi83 vor 4 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Beiträge zum Thema: Neu hier
#6274

Hallo Vusi,

willkommen hier. Du darfst nicht vergessen, dass du mit einem relativ geringen Startgewicht begonnen hast. Etliche von uns sind viel schwerer. Von mir will ich gar nicht reden.
Daher nimmst du vielleicht auch langsamer ab, du kannst ja lesen, dass es bei Karfunkel genauso ist.

Ich liege jetzt seit dem 27.11.13 bei 14 kg. Ich hatte mir auch mehr erhofft, aber Sanguinum schrieb vor einiger Zeit, man könne doch mit rund 1,7 kg pro Woche zufrieden sein.
Aber die sind es nun nicht mehr. Nur am Anfang war es mehr, jetzt kommt es nur noch sehr langsam runter. Ob ich meine angepeilten 20 kg bis Anfang März schaffe, möchte ich inzwischen auch bezweifeln.
Und bei mir ist nach 8 Wochen wie auch bei anderen hier, der Hunger wieder gekommen.

Sanguinum Team, meldet euch doch mal zu unseren Problemen.

#6273

Vielen Lieben Dank, ich drücke uns allen die Daumen. :D

#6272

Willkommen im Club :)
Da haben wir fast zeitgleich angefangen und bei mir waren es Freitag 4kg. Ist auch nicht wirklich viel im Vergleich mit anderen hier. Aber von den 4kg sind über 3 Fett und das gefällt mir. Ich versuche mich in Geduld zu üben.Toll dass du regelmäßig joggst. Dafür bewundere ich dich!
Lg Karfunkel

#649

Hallo Zusammen,

ich bin Mareike und seid dem 13.01.2014 dabei. Mein Startgewicht waren 74,4 kg, habe bis dato aber nur 4,4 kg abgenommen und bin schon mal mehr mal weniger gefrustet. :cry:
Ich halte mich genau an den Plan, trinke auch schon keinen Füchtetee mehr mit Aromastoffen. Gehe 3 x die Woche jeweils ca 6-7 km joggen.
Von Beruf bin ich Industriekauffrau und Hufpflegerin, habe auch noch ein eigenes Pferd.

Mein Ziel sind erstmal 62 kg.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.