Home Forum Willkommen bei Sanguinum Kur vor Ort für "schwere Fälle? "

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von jasmin jasmin vor 4 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Beiträge zum Thema: Kur vor Ort für "schwere Fälle? "
#7003

Hallo Jasmin,

es ist schade für Sie, daß es ein Auf und Ab gab – wir haben ja schon öfter korrespondiert – aber es ist eben so, daß Essstörungen ein ganz wichtiges Thema sind, das man zusätzlich angehen sollte, sonst helfen Stoffwechselanregung und Ernährungsumstellung auch nicht. Unsere Sanguinum-Therapeuten sollen immer mit Psychotherapeuten zusammenarbeiten, z.B. in Hamburg haben wir gute Erfolge mit Psychokinesiologie gehabt. Fragen Sie Ihren Therpeuten einmal danach.
Viel Erfolg, Ilka-Angelika Lange vom Sanguinum-Team

#745

Ich beschäftige mich jetzt schon einige Jahre mit der Sanguinum Kur. Habe auch schon den einen oderbanderen Beitrag hier rein gesetzt. Vllt erinnert sich jemand?!?
Ganz kurz: 1 Versuch, gestartet mit knapp 84 kg innerhalb 3 Monate ca. 20kg abgenommen.
Nach der Kur nochmal knapp2-3 kg abgenommen.kein Problem es 2 Jahre zuhalten….

Dann kam meine Examenszeit und leider sehr viele harte schicksalsschläge=Frust,-stressessen bis zur Esstörung mein absolutes höchstgewicht von96/97 kg bei 1,65m :shock: einige Sanguinum Versuche die leider immer scheiterten, da ich wohl mehr Unterstützung brauchte als beim ersten mal durch die entwickelte Esstörung! Dennoch bin ich von diesem Konzept überzeugt!! Und probiere es immer wieder… jetzt allerdings habe Ich wirklich mal überlegt wie es wäre mit einer “Intensivkur” zb eine WG für die erstens 2-4 Wochen die eine betreuung in Sachen Ernährung etc pp bekommen. Eine kontrollierte anfangszeit. Denn Erfolge sind schnell zusehen und ich denke hat man einmal diesen guten Anfang fällt es einem sehr viel leichter..
Seit 4 Jahren mache ich Werbung für diese Kur , weil ich überzeugt bin dass es der EINE ENTSCHEIDENE SCHRITT aus dem Teufelskreis ist. Was sagt ihr ? Was sagt Sanguinum ?
Würde gerne ein vorher nachher Foto reinsetzen weiss nur nicht wie ? !

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.