Home Forum Willkommen bei Sanguinum Ich will auch !!

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Anubis Anubis vor 3 Jahre, 12 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Beiträge zum Thema: Ich will auch !!
#6935

Hallo Pinguinsche,
Ihr Eintrag hat uns sehr überrascht und wir bitten Sie, uns mitzuteilen, um welchen Sanguinum-Partner es sich handelt. Wir versprechen Ihnen absolute Anonymität, müssen dies aber unbedingt prüfen, weil es uns auch um das Wohl der anderen Patienten geht. Wir bitten Sie, dies zu verstehen, weil Sie ja selber eine Leidtragende waren, das darf nicht so weitergehen.
Schreiben Sie mir auch gerne eine persönliche Nachricht. Wir möchten Ihnen dann gerne eine Möglichkeit für eine Sanguinum-Kur bei einem anderen Partner ermöglichen.
Ich möchte hier noch einmal betonen, daß alle Sanguinum-Partner regelmäßig geschult werden und ein einheitliches Wissen und Vorgaben haben, wie die Kur durchzuführen ist, darum ist es besonders wichtig zu erfahren, wenn Therapeuten sich nicht an diese Vorgaben halten.
Ich danke Ihnen und evtl. anderen Forumsmitgliedern für vertrauliche Mitteilungen.
Ilka-Angelika Lange vom Sanguinum-Team

#6934

Hallo Frau Lange vom Sanguinum-Team,
Ich möchte noch etwas zu Ihrer Antwort an Brilliance schreiben:
Sie schreiben, dass es sich wohl um eine absolute Ausnahme handeln muss, wenn man Ampullen mitbekommt ( in dem Fall hatte der Heilpraktiker wohl Urlaub). Ich kann aus eigener und persönlicher Erfahrung berichten, dass sowas absolut KEINE Ausnahme ist und ich deshalb auch meinen Sanguinum-Vertrag wieder gekündigt habe, da ich mich auch nicht sehr gut betreut und beraten gefühlt habe und ich einfach nur das Gefühl hatte, diese Praxis möchte einfach mal schnell Geld verdienen. Schade eigentlich, da ich vom Konzept eigentlich auch überzeugt bin/war. Mir wurde pro Woche nur 1 Beratung (wenn man das denn so nennen kann: wiegen, bezahlen und Ampullen für 1 Woche, ohne gespritzt zu werden) angeboten. Dafür ist das definitiv viel zu teuer. Und das war KEINE Urlaubszeit, sondern normal.
Sie können vielleicht verstehen, dass ich dann etwas sauer, enttauscht und auch meinem Sanguinum-Arzt nicht mehr sehr viel Vertrauen entgegenbringe.

#6933

Hallo Zusammen,

leider kann ich im Moment nicht so regelmäßig ins Netz, daher melde ich mich erst heute wieder :)
Wie geht es Euch denn so ? Ich hoffe, bei Euch läuft es rund!
Brilliance, so eine Kreuzfahrt ist natürlich auch eine “blöde” Unterbrechung :lol: na aber Schwerz beiseite;
es ist tatsächlich viel Geld, was man (ich) dann ausgeben will/muss um zu einem vorzeigbaren Gewicht zu gelangen :oops:
Nun ja, es war ja auch nicht von heute auf morgen drauf – also geht es auch langsamer runter :mrgreen:

Wisst Ihr warum man keine Kirschen essen darf ?? Erdbeeren, Wasser- und Honigmelone haben doch auf viel Fruchtzucker ?!?
Verstehe ich nicht so ganz..

Auf jeden Fall ganz liebe Grüße und gutes Gelingen
Anubis

#6932

Hallo Brilliance,

der Vollständigkeit halber hier noch einmal meine Antwort zu dem Thema “Spritze mitbekommen” aus dem anderen Thema:

Das scheint wohl eine absolute Ausnahme gewesen zu sein, dass Sie Ampullen mitbekommen haben. Denn das gibt es bei der Sanguinum-Kur sonst überhaupt nicht, da Betreuung in den Praxen die Grundlage bilden.

Ilka-Angelika Lange vom Sanguinum-Team

#6931

Hallo Lisa,

ich bin Ende November angefangen und habe es bis März gemacht. Hatte glaube ich 18 kg abgenommen bei einem sehr hohen Ausgangsgewicht.
Habe dann aber aus finanziellen Gründen aufgehört, mache aber alleine weiter. Seitdem habe ich aber nur noch 4 kg abgenommen.
Leider ist durch den urlaub einiges wieder draufgekommen, habe es bis auf ein 1 kg aber wieder runter.l

Heißhunger auf irgendwelche Sachen hatte ich aber nie. Da meine geliebten Eier auch erlaubt waren, fehlten mir diese nicht.
Komischerweise auch nicht die Spaghetti, die ich sonst so zweimal die Woche gegessen habe.

Ich war zweimal die Woche zum Wiegen und Spritzen dort und habe für Montags die Spritze mitbekommen und selber gespritzt, da ich Montags keine Zeit hatte.
Ich mache erst mal bis Dezember weiter, dann geht es “leider” auf die nächste Kreuzfahrt, dann kommen wieder ein paar Kilos drauf und danach wieder runter.

Ich habe leider nicht die Erfolge, wie manch andere, die ich inzwischen über persönliche Kontakte hier kennen gelernt habe. Andere haben da 28 kg oder sogar 40 kg abgenommen.
Liegt wohl an meinem Alter, mit Ende 50 geht das wohl nicht mehr so gut wie in jüngeren Jahren.

Du wirst das schon durchhalten, Lisa.

Liebe Grüße, Brilliance

#6930

Hallo Mona-Lisa,
vielen Dank für den Link, ich versuch es heute Nachmittag mal.
LG Anubis

#6929

Hallo Brilliance,
das hört sich ja super an. Ich bin so gespannt, auch zum wiegen heute :?
Gehst Du denn auch 3 mal die Woche zum wiegen und Spritze abholen ?
Wie lange machst Du denn noch ? Wenn ich es durchhalte, möchte ich gerne
erstmal bis zum Urlaub (am 03.09.gehts los) durchhalten. Hast Du auch manchmal
das Bedürnis nach… Pizza/Nudeln/Pommes/Cola/Brötchen mit Ei irgendetwas was wir nicht dürfen ?
Zum Glück nicht so oft aber manchmal schon :oops:
bis bald
LG Lisa

#6928

Hallo Anubis,

ich hatte mit einem ähnlichen Gewicht zu kämpfen und habe dann in 14 Wochen 22 kg abgenommen. Hätte zwar gedacht, es würden mehr werden, weil ich einige kenne, die an die 30 kg oder über 30 kg abgenommen haben, aber jeder Körper ist halt anders.

Viel Glück weiterhin, Brilliance

#6927

Den Ticker musst Du auf dieser Seite erstellen:

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/

Du musst Dich zum ändern Deines Gewichtes im Ticker auch immer wieder auf der Seite dort einloggen.

Gruß und viel Spaß beim Aussuchen :lol:

… meine Waage wiegt ähnlich wie bei der HP – wenn Du das nächste Mal zum Wiegen gehst wiegst Du Dich einfach vorher zuhause, dann siehst Du ja die Differenz zu Deiner Waage :wink: …

#6926

Hallo Mona-Lisa,
das ist echt toll ! Ich freue mich auch schon darauf, nicht mehr in die Zeltabteilung zu müssen :twisted:
Allerdings bist Du mir ja um längen voraus – da brauche ich ja bestimmt noch .. hm .. nein .. langsam :)
einen Schritt nach dem anderen :D
Stimmt denn Deine Waage mit der Deines HP überein ? Ich wäre , glaube ich, total gefrustet wenn
auf meiner Waage was runter wäre und auf seiner nicht oder sogar mehr :shock:

Sag mal, wie mache ich denn den tollen Ticker in meine Signatur ? Ich habe schon geschaut aber nichts gefunden..

LG Anubis

#6925

Willkommen im Club :lol: Anubis

WOW 8 kg in der kurzen Zeit, das ist echt super :!: ja ich finde auch, die Sanguinumkur ist eine echt tolle Sache, es wäre nur besser gewesen, wenn ich die schon früher entdeckt hätte, dann hätte ich mir die ganze Schinderei in den vergangenen Jahren sparen können :shock:

Heute war ich auch mal etwas shoppen und habe mir ein T.Shirt in Größe 40/42 nehmen müssen :!: :!: … 44/46 (oder manchmal sogar 48 :wink: ) war einfach vieeeel zu groß, das ist schon ein supertolles Gefühl endlich mal bei ” kleineren Größen” schauen zu “müssen”.

Also ich wiege mich auch zuhause morgens … das ist schon ein jahrelanges Morgenritual :mrgreen: Wenn ich nämlich erst am Nachmittag meinen HP-Termin habe (evtl. nach dem Mittagessen !) kann es unter Umständen wieder ganz anderst aussehen und so habe ich meine persönliche Kontrolle.

Also dann lass öfter von Dir hören.

Liebe Grüße und gaaaaanz viel Erfolg für Dich :wink:

#6924

Hallo Ihr Zwei :)
ersteinmal vielen Dank für das herzliche Willkommen!
Dunja, hast Du auch am 26. angefangen oder kann man auch an einem anderen Wochentag starten ?

Boe, 3 Kleidergrößen ist ja der Hammer !!! Daumen hoch!! Ich hoffe, das klappt bei mir auch!
Ich bin total begeistert, dass das Fett auch tatsächlich am Bauch weniger wird und nicht an anderen Stellen,
wie sonst immer zuerst :D
Wiegt Ihr Euch trotz der 2 oder 3 mal in der Praxis auch noch zu Hause ?

Ich wünsche Euch noch einen tollen Tag und ein gutes Wiegeergebnis morgen :wink:

LG Anubis

#6923

Hallo Anubis,

auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Erfolg!
Ich bin jetzt seit fast 3 Wochen dabei und sehr zufrieden! Mir geht es einfach super gut mit der Umstellung und nach einer gewissen Zeit hat man den Bogen raus.
Bei mir gehts auch morgen wieder zum Wiegen und ich hoffe, ich bin dann meinem Ziel wieder etwas näher.

LG
Dunja

#6922

Hallo Anubis,

ein herzliches “Willkommen” – da hast Du ja einen tollen Start hingelegt :)

Das mit dem “Horrorgewicht” und der “Sanguinum-Leine” kenne ich…. :oops:

Ich bin seit dem 09.04. dabei und habe seit dem über 10 kg Fettmasse und 13 kg Gewicht verloren. Heute morgen allerdings waren es knapp 15 kg – aber ich warte mal ab was morgen in der Praxis gewogen wird.
Ich fühl mich mittlerweile deutlich besser und habe schon 3 Kleidergrößen abgenommen – ich bin von dieser Stoffwechselkur wirklich begeistert.

Ich wünsche Dir viiiiiiiiiiel Erfolg!!!! :wink:
Freue mich bald wieder von Dir zu hören.

LG
Boe

#736

:D Hallo Zusammen,
am 26.05. habe ich mit der Kur gestartet und möchte mich nun gerne hier in Eurer Gemeinschaft beteiligen.
Es ist doch wirklich sehr ermutigend Eure Zeilen zu lesen und zu sehen, dass manch so einer mit den gleichen
Sachen zu kämpfen hat.
Zu mir: bein meinem absoluten Horrorhöchstgewicht (AHHG) von 130 kg habe ich die Sanguinum Leine gezogen :oops:
Geht gar nicht mehr – aber das ist nun Geschichte. ABWÄHRTS :D Inzwischen habe ich 8 kg abgenommen, allerdings 6 davon
während der Kur, die 2 anderen vorher (zwischen 1. Termin und Spritze)
Da ich ein absoluter Neuling Forentechnisch bin, hoffe ich, Ihr nehmt mir mein Durcheinander nicht übel :)
und freue mich auf einen regen Austausch.
LG Anubis

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.