Home Forum Willkommen bei Sanguinum Hi, ich bin die Neue..

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von karfunkel karfunkel vor 4 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Beiträge zum Thema: Hi, ich bin die Neue..
#5979

Hallo Havaiana,
mit dem Süßigkeitenhunger dürfte nicht sein. Da nehme ich an, daß Sie evtl. einen Darmpilz haben, der immer wieder Süßes braucht.
Lassen Sie doch bei Ihrem Therapeuten eine Stuhluntersuchung machen, ob Darmpilze vorhanden sind. Wenn ja, kann man die sehr gut behandeln und der Janker nach Süßigkeiten ist weg. Das haben viele Patienten mit Erfolg behandelt.
Ilka-Angelika Lange vom Sanguinum-Team

#5978

Hallo Uschi,
auch dir ein herzliches Dankeschön für die Begrüßung :D

Willkommen Havaiana :D
Das mit dem Heißhunger auf Süßes ist ja doof. Den habe ich komischerweise garnicht, obwohl ich eigentlich glaubte ohne Süßes nicht überleben zu können.

Auf einen regen Austausch und gegenseitige Motivation!!
Karfunkel

#5977

Huhu auch ich bin neu hier :)
Ich bin beim zweiten Versuch mit sanguinum, da ich das erste mal es nicht durchgehalten habe , ständig Süßigkeiten hunger :(
Jetzt habe ich mich hier angemeldet um vielleicht auch etwas Mut und Ansporn von euch zu bekommen ,damit ich es hoffentlich diesmal schaffe …
Würde mich freuen ,mich mit euch auszutauschen wie es euch so ergeht…

Lg Havaiana :lol:

#5976

Hallo Karfunkel,
ein liebes Hallo auch von mir, ja ich glaube hier vereinigen sich alle Ungeduldigen. Dashalb bin ich auch dabei, weils halt schnell geht. Ich würde mich zwar nicht als Süssigkeitenyunkie bezeichnen, aber wenn ich rückblicke, schiebt man sich doch sehr oft was in den Mund ohne nachzudenken, einfach um mal von irgendwas doofem (meist Arbeit) abzulenken. Ich mach die Kur ja schon zum zweiten Mal und es gab keinen Heisshunger auf Süsses. Ich glaube das sind die Spritzen, die zuverlässig wirken.
Nur der Hunger wird dadurch nicht geschmälert. Aber eine Woche und man ist damit auch durch. Ilsebill kann sich glücklich schätzen….so gut klarzukommen. Ich habe in der ersten Woche echt durchgehangen. Nun bin ich in der dritten (meine Waage sagt 3,8 Kg und es geht mir gut. Was mir fehlt ist am Abend das Glas Wein und auch mal was zu knabbern. Obwohl ich sonst auch nur immer am Wochenende Alc zu mir nehme kreisen die Gedanken doch recht häufig um Alc :oops: . Aber es lässt sich aushalten.
Ich mache Bauchtanz und da gibt es ein Mädel das hat von 120 auf 63 Kilo reduziert. Wahnsinn. Die war kürzlich auch im Fernsehen bei der Sendung Akte 2014 über den Dr. Pape. Die ist fast nicht mehr wiederzuerkennen. Allerdings ging das längst nicht so schnell wie bei uns. Aber seine (ähnlich wie hier) Vorgaben werde ich versuchen nach der Kur einzuhalten. Abends keine Kohlenhydrate.
So, ihr lieben – morgen ist wieder wiegen angesagt. :wink:
Liebe Grüße Uschi

#5975

Hallo Ilsebill,
vielen Dank für die nette Begrüßung.
Geduld? Was ist das? Kenne ich auch nicht :lol: Ich freue mich über einen Austausch und gegenseitige Aufmunterung wenn es mal Not tut.
Lg Karfunkel

#5974

Hallo Karfunkel,

willkommen im Club! Ich wünsche dir viel Erfolg … und wenn’s mal einen Durchhänger gibt, sind wir für dich da. Ich wundere mich auch, wie leicht mir die Kur fällt … (irgendwie trau ich dem Frieden nicht). ich habe heute genau eine Woche rum und 2,4 kg abgenommen (leider sagte meine Waage heute, dass ich 300 Gramm mehr wiege als gestern, obwohl ich einen 10 km Spaziergang absolviert hatte). Na ja, mal gucken,was die zweite Woche bringt. Geduld sollte man schon etwas mitbringen, aber das ist nicht wirklich meine Stärke …

Hab einen schönen Abend.
Liebe Grüsse
Ilsebill

#621

.. und wollte mich kurz vorstellen: weiblich, 50, 1,63 m klein und 81,9 kg schwer.
Habe am Mittwoch Mittag meine 1. Spritze bekommen. Heute die 2.
Ich habe, glaube ich, fast alle Diäten ausprobiert aber nichts mit langfristigem Erfolg. Jetzt war es so schlimm, dass ich, egal wie ich mich anstrenge, mein Körper so gar kein Fett mehr abgeben will. Deshalb jetzt die Sanguinum Kur.
Bisher klappt es sehr gut. Kein Heißhunger auf Süßes, das wundert mich am meisten. Ich bin ein Süßigkeiten-Junkee :shock: Mal schauen, wie es weitergeht. Meine Abnahme von Mittwoch bis heute: ganze 300g… naja… da geht sicher noch einiges :wink: Bin gespannt auf Montag.
Gruß in die Runde
Karfunkel

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.