Home Forum Willkommen bei Sanguinum Hallo, ich bin seit gestern dabei

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Maus75 Maus75 vor 3 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Beiträge zum Thema: Hallo, ich bin seit gestern dabei
#7205

Hallo Maus75: mein Zwischenstand nach drei Wochen sind -6,5 kg. Ich bin auch total begeistert,da ich seit Jahren mit dem Abnehmen experimentiere und keine Diät erfolgreich war. Die Ernährungsumstellung ist toll und für mich ist viel wichtiger,dass das Fett runter geht.

#7204

Hallo,
Mein Zwischenstand nach 9 Tagen 3,3 kg. Ich kann das nicht glauben, dass ist einfach unfassbar. Ich kämpfe seit Jahren mit meinem Gewicht und jetzt sind mir schon Hosen zu groß. :D
Wie geht es bei Euch. Es ist mir klar, dass dies so nicht weitergehen wird aber das ist ein toller Anfang.

#7203

Ich war gestern beim Wiegen und siehe da in nur 5 Tagen 1,7 kg. Ich bin total stolz! :D
Ich hoffe es geht weiter. Natürlich ist mir klar, dass man in der ersten Woche mehr abnimmt als normal. Aber mich motiviert es total. Mit dem Trinken funktioniert es immer besser, ich bin jetzt im Training. Ab morgen geht es wieder los mit dem Sport, dann bin ich mal gespannt wie sich das auswirkt.
Ich wünsche Euch viel Erfolg weiterhin, werde berichten wenn weitere Erfolge zu vermelden sind.

#7202

So,gestern war ich beim Wiegen und hatte 900g von Freitag bis Montag runter, das hat mich sehr gefreut und ich hoffe,dass es morgen wieder weniger ist. @maus75: Ja,man muss oft zur Toilette gehen,aber das ist gut,da die Giftstoffe aus dem Körper geschwemmt werden. Manchmal ist es echt nervig…
Wie läufst bei dir?

#7201

Vielen Dank für den Hinweis mit dem Trinken. Mir wurden 1/2 l Tee und 3 l Wasser vorgegeben, aber gestern habe ich es nur auf 2 l Wasser und Tee geschafft. Mein Problem ist, dass ich auf meiner Arbeit nicht ständig auf Toilette rennen kann und dies ist leider bei 3 l bei mir alle stunde nötig :( so versuche ich tagsüber mich etwas zurückzuhalten und mir den Rest dann abends reinzuzwängen. Aber Du hast natürlich völlig recht. Hat evtl. Jemand von Euch einen Tip dem es auch so geht?

#7200

@maus75: du musst wirklich gut darauf achten,dass du die vorgegebene Flüssigkeitsmenge einhältst. Minimum sind ja 2,5 Liter,davon 0,5 Liter der Tee. Bei mir haben wir festgestellt,dass ich 3 Liter benötige,wenn ich Sport mache sogar noch mehr. Wenn du das Wasser nicht mehr sehen kannst,,kannst du auch gut 2 Esslöffel losen Früchtetee auf ein Liter kaltes Wasser geben und dieses dann über Nacht in den Kühlschrank stellen, schmeckt total lecker und ist geschmacklich etwas anderes,außerdem erfrischt es einen gut. Ansonsten versuche den Saft einer Zitrone mit in dein Wasser zu geben,auch das schmeckt gut und ist erfrischend.
Ja,ich bin gespannt was die Waage bei mir am Montag sagt,gehe dann ja schon in meine dritte Woche. Wahnsinn,wie die Zeit vergeht.
Schönes Wochenende an alle

#7199

Von mir auch ein herzliches Willkommen. Ich mach die Kur jetzt seit dem 23.06.2014 mit einer Woche Pause, und ich habe gestern 6,50 Kg weniger auf der Waage gehabt als zu Beginn. Und davon 6 KG reines Fett verloren. Am Anfang war es schon eine gewaltige Umstellung, aber das spielt sich so ein, mir schmecken meine Knäckebrote mit Quark und Schinken jeden Tag immer wieder. Und ich habe keinerlei Gelüste auf Süßes. Jetzt bin ich gespannt, da wir morgen für 10 Tage nach Kroatien fahren. Ich habe jetzt eine dreiwöchige Pause, dann geht’s wieder weiter, ich hoffe, dass ich nicht zunehme. Werde viel Fisch essen und viel, viel schwimmen.

#7198

Es sollte Wow sein, doofes Wörtervervollständigen :mrgreen:

#7197

Wowereit, ich bin beeindruckt, in so kurzer Zeit 4,5 kg das wäre mein Traum. Hatte heute meine 2. Injektion und die Waage sagte 400 gr abgenommen, in 2 Tagen ist das ja nicht so schlecht, habe aber Bedenken, da mein Gewicht immer starke Schwankungen hat.

Ich finde es toll so viele nette Leute hier zu treffen. Ich wünsche viel Erfolg für Eure nächsten Wiegetage und werde am Montag wieder berichten.

Liebe Grüsse :D

#7196

Hallo @maus75,
wie Du unten siehst, hat es bei mir auch ganz gut geklappt mit der Kur :lol:

Ab Montag starte ich dann wieder durch, ich bin momentan noch in Urlaub, hoffe aber, dass ich wenigstens mein Gewicht gehalten habe … ich bin mal gespannt was die Waage sagt … am Montag ist “Tag der Wahrheit” :wink: :roll: … naja so 100 %ig konnte ich natürlich nicht alles einhalten in den vergangenen 3 Wochen, aber ich fühle mich körperlich prima und die Hosen passen auch noch sehr gut :lol: :lol:

Ich wünsche Dir auf jeden Fall mal einen Suuuuperstart :P

Liebe Grüße

#7195

Herzlich Willkommen, ich bin auch noch nicht so lange dabei. Auch ich habe viele Diäten hinter mir und nichts hat wirklich funktioniert. In zwei Wochen habe ich jetzt 4,5 kg abgenommen,obwohl ich vorgestern meine Periode bekommen habe,sonst wäre es noch mehr geworden. Das Fett geht richtig gut runter.
Freu mich von dir zu hören.

#768

Hallo,
Ich freue mich seit gestern mit der Kur begonnen zu haben. Nach zahlreichen Diäten ist diese Kür nun meine letzte Hoffnung! Eure Beiträge habe ich mit großem Interesse verfolgt und bin sehr gespannt ob ich es nun endlich mal schaffe mehr als 2 kg abzunehmen. Das ist sehr frustrierend wenn bereits nach kurzer Zeit die Abnahme stagniert. Die vielen Beiträge Haben mich dazu motiviert mit der Saguinum kur zu starten.
Zur Zeit wiege ich 71,3 kg bei einer Größe von 167 cm. Mein Ziel sind 60 kg.

Ich werde wieder berichten, wenn sich der erste Erfolg zeigt

Bis bald!

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.