Home Forum Rezepte-Austausch Garnelen mit Frühlingszwiebeln – scharf

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Ilsebill Ilsebill vor 4 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Beiträge zum Thema: Garnelen mit Frühlingszwiebeln – scharf
#6096

Das gibt es bei uns heute…..
Ich werde berichten….

#6095

Hi Ilsebill, danke fürs Rezept! Wird morgen gleich ausprobiert. Lg von tchen, der Neueinsteigerin

#629

Dieses Gericht ist fettarm, schnell gemacht und … sehr sehr lecker (für jemand, der gerne asiatisches, leicht scharfes Essen mag)

150 gr Garnelenschwänze,
4 Frühlingszwiebeln,
1 kleine Tomate
1 kleine Zwiebel
ein kleines Stückchen Ingwer,
1 Chilischote,Sojasauce (wenig),
schwarzer Pfeffer aus der Mühle,
etwas Gemüsebrühe

Eine Teflonpfanne mit ganz wenig Olivenöl auspinseln (max. 1 Teelöffel) – das Öl heiß werden lassen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln, Tomate, Zwiebel in kleine Stücke schneiden, Ingwer und Knoblauch ganz klein hacken, (oder gleich den tiefgefrorenen vom Aldi nehmen), die Chilischote ebenfalls in kleine Ringe schneiden. Dann das Ganze in die Pfanne geben und leicht andünsten, mit wenig Sojasauce und viel schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Ablöschen mit etwas Gemüsebrühe (ich hatte 1/2 Teelöffel auf ganz wenig Wasser). Dann die Garnelenschwänze dazu und ungefähr 2-3 Minuten mit dem Gemüse schmoren lassen ….

Guten Appetit!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.