Home Forum Rezepte-Austausch Dips

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Loreen Loreen vor 3 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Beiträge zum Thema: Dips
#6271

Der Dip hört sich echt gut an. Mit Tomatenmark und Currypulver – interessant!
Werde ich heute Abend mal gleich ausprobieren. Danke dir!

#6270

Hallo,

Habe gerade unter einem anderen Blog ein Rezept für eine leckere Grillsauce geschrieben, hier nochmal für Dich

Für 2 Personen

2 große reife Tomaten grob zerteilen
2 Esslöffel Tomatenmark
Abrieb und Saft einer halben Zitrone
Etwas Süßstoff nur ein Spritzer
Salz, Pfeffer und Currypulver
Alles zusammen cremig pürieren

Schmeckt wirklich lecker und kann mit anderen Kräutern und Gewürzen variiert werden.

Probier es mal aus. LG

#6269

@mona-lisa
Ich musste das Grillen am Wochenende verschieben. Werde es dieses Wochenende nachholen und deine vorgeschlagene Knoblauchsoße auf jeden Fall ausprobieren. Vielen lieben Dank! Werde dich wissen lassen, ob es mir gelungen ist ;)

#6268

@otte,
was mir immer gut zu Gegrilltem schmeckt ist eine Knoblauchsoße, die kannst Du aus Magerjoghurt machen evtl. auch mit Magerquark gemischt, Salz, frisch geschrotetem Pfeffer und Knoblauch nach Geschmack (mit geraspelter Gurke dann als Tzatziki …) – ich finde das passt zu Fisch genauso gut wie zu Fleisch :lol: :P

Liebe Grüße

#6267

War es wirklich so schlimm Pink.Kitty? Ich wollte morgen Grillen und bräuchte noch Dips, die keine Kalorienbomben sind. Hab den ganzen Sommer schon aufs Grillen verzichtet, da ich gelesen habe, dass das Grillfleisch Gift für den Körper ist. Außerdem ist es viel zu fettig. Doch vor einigen Tagen schickte mir eine Freundin folgenden Artikel von der Seite Mycare.de, in dem Experten Tipps zum Thema “Gesundes Grillen” gegeben haben. Fand die Idee mit dem Grillen von fettarmen Fischsorten ganz gut und wollte es dieses Wochenende ausprobieren. Ebenso wollte ich das Grillgemüse mariniert mit Olivenöl und frischen Kräutern mal testen. Jetzt fehlen mir nur noch gute Dips. Kennt jemand leckere Rezepte für kalorienarme Dips?

#6266

Habe gestern den Dip ausprobiert und fande ihn leider ganz schrecklich :-(
Echt schade, ich liebe Rohkost mit Dip….aber die leckeren sind ja richtige Kalorienbomben :-(

#6265

Hallo Loreen,

ich mache immer zum Grillen, Raclette oder Fondue einen Frischkäse-Parprika Dip

1 Lauchzwiebel
300 g rote Paprikaschoten
1 kleines Stück Chilischote
100 g körniger Frischkäse (0,8 % Fett)
100 g Magermilch-Joghurt
1/2 Beet Kresse
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Ich hoffe er schmeckt Dir :)

Ich habe das Rezept übrigens von http://www.lecker.de da kannst du mal nachschauen, da gibt es klasse Rezepte, die du dann nur abwandeln musst.

Viel Spaß und lass es Dir schmecken.

Silke

#648

Kennt jemand von euch einen schönen dip von euch mit frischkäse? Nehme auch gerne andere Vorschläge an! Danke

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.