Home Forum Feedback für die Sanguinum-Zentrale Beispielpatienten/"Testimonials" gesucht!

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Sanguinum Sanguinum vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Beiträge zum Thema: Beispielpatienten/"Testimonials" gesucht!
#313

Liebe Sanguinum-Teilnehmer und ehemalige Teilnehmer!

Wie ist es Ihnen mit und nach der Sanguinum-Kur ergangen?

Das möchten auch viele Zeitschriften und auch ab und zu Fernsehsender wissen. Wir haben mehr Anfragen als Patienten, die gute Vorher/Nachher-Bilder haben und ihre Geschichte erzählen würden!

Möchten Sie auch anderen mitteilen, wie gut Sie abgenommen haben und wie Sie sich jetzt fühlen? Natürlich gibt es von uns auch eine Aufwandsentschädigung!

Es geht auf jeden Fall darum, ehrlich zu erzählen, wie es Ihnen mit Sanguinum ging, damit viele weitere Menschen in der gleichen Situation auch von dieser Möglichkeit erfahren können.

Meistens fanden die begeisterten Patienten leider keine guten Vorher-Fotos mehr. Deshalb würden wir uns sehr über Ihre Mail freuen, direkt an info@sanguinum.com. Schreiben Sie uns Ihr Alter, Telefonnummer, wann bei welchem Sanguinum-Partner Sie wieviel abgenommen haben und wie lange Sie schon das Gewicht gehalten haben und schicken Sie am besten gleich Ihre Bilder mit.

Sie kommen dann einen Anruf von unserer netten Frau Grutzeck, die sie in die Kartei von unserer PR-Agentur aufnimmt und dann den Journalisten als “Testimonial” (Beispielpatient) anbietet. Wenn Sie dann zu einer bestimmen Zeitschrift (oder sogar Fernsehen) passen, werden Sie natürlich noch einmal gefragt, ob es Ihnen zusagt, in dieser Zeitschrift zu erscheinen – und dann geht der spannende Teil los! Mit Interview, evtl. Fotoshooting etc. – und dann sind Sie ein “Sanguinum-Star”.

Wir würden gerne von Ihnen zu und beantworten natürlich alle offenen Fragen. Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße

Nikolaj Lange von Sanguinum

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.